Home
Therapieangebote
Sportphysiotherapie
Krankengymnastik
Massagen
Lymph-& Ödemtherapie
Reflexzonentherapie
Elektrotherapie
Ultraschalltherapie
Atlasbehandlung
manuelle Therapie
Kiefergelenk CMD
Praxiszeiten
Kontakt
Impressum
Sitemap
Datenschutz

 

 

Lymphdrainage-und Ödemtherapie 

 

Bei der manuellen Lymphdrainage handelt es sich um eine Massagetechnik bei der es um die Beseitigung von lymphostatischen Ödemen geht.

Die Grundlagen der manuellen Lymphdrainage wurden von Emil Vodder bereits in den 1930`er Jahren entwickelt, fand aber keinen Einzug in die Schulmedizin.

Erst der Arbeit von Asdonk,Kuhnke,Gregl und Földi und deren Weiterentwicklung zu einer komplexen Entstauungstherapie sowie der Erarbeitung der theoretischen Grundlagen ist es zu verdanken das die manuelle Lymphdrainage im Jahre 1974 von den Krankenkassen als Heilmittel anerkannt wurde.

Die Grundgrifftechnik der manuellen Lymphdrainage ist seit 1936 unverändert gebleiben und wurde um Ödemverschiebegriffe , und Kompressionsbandagierung erweitert.

Ödeme können aus den unterschiedlichsten Ursachen heraus entstehen und sollten daher natürlich ärztlich abgeklärt werden bevor sie therapeutisch behandelt werden.